"The perfect Wave" for a traffic junction

Bericht aus den Husumer Nachrichten vom 8. Dezember 2012

vorgestellt auf den Friedrichstädter Kulturtagen
Klicken Sie auf die Links für die Berichte aus den Husumer Nachrichten

„the perfect wave“, large sculpture with fountains and two scultures by
ulf ludzuweit

The wild power of the sea and the fight of the people living at the cost against the powerful sea is the topic of this sculpture, which discribes a large sea wave shortly before its landfall. Two sculptures are includet in this installation: one is "Neptun", god of the seas. He is located in the middle of twelve fountains and seems to emerge from the water. The other one is the "Head leg figure", which is a symbol of the origin of life and painters like Bosch and Breugel used in many of their paintings to make clear that the former society will change. This also the idea of the wave: everything is in motion: what is located on the top will come down and what is located down will come on the top.

Die unbändige, wilde Kraft des Meeres und der Kampf der Menschen an der Küste gegen diese permanente Urgewalt: „Die perfekte Welle“; ein Kunstwerk wie geschaffen für Orte, die in der Nähe der Nordseeküste liegen. Zwei Skulpturen aus Bronzeguss, „Neptun“, der Herrscher der Weltmeere und der „Kopffüßler“, der Urbewohner der Meere und damit unseres Planten sind Bestandteil dieser Großplastik mit den Maßen in der Länge ca. 8 m, in der Tiefe ca. 6 m und in der größten Höhe ca. 2,10 m. Die Höhe der Welle selbst ohne die Skulpturen und Fontänen beträgt ca. 1,20 m. Das unten abgebildete Modell ist im Maßstab 1 : 10 gehalten und kann bei mir besichtigt werden.

Oben, in der Mitte der Welle, wo sich die von zwölf Fontänen umrahmte Skulptur des „Neptun“ befindet, sprudelt das Wasser aus dem Brunnen heraus und ergießt sich über die Skulptur der Welle in das Auffangbecken, welches die Skulptur gänzlich einfasst. Von dort aus wird es wieder in den Brunnen hoch gepumpt. Ein komplexes Kunstwerk, das an exponierter Stelle, wie in einem repräsentativen Vorgarten oder auf einem zentralen Platz einer Nordseeküsten-Gemeinde, stehen könnte.

Die Kosten für Planung und Bauausführung würden in etwa 130.000,- € betragen. Eine kostengünstigere Variante ohne die Brunnenanlage würde etwa 60.000,- € kosten. Diese Kostenschätzungen sind gültig bis Ende 2017 und gelten für das sichtbare Niveau; d. h., für alles, was sich oberhalb der Erde befindet. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ihre Fragen beantworte ich gerne. Schreiben Sie mir an:

ludzuweit@aol.com

"Eurasian Figure male"

"The perfect Wave"

Das Modell im Maßstab 1 : 10
Das Modell im Maßstab 1 : 10